Deutsch English
kreis der freunde des bauhauses
SOCIETY GALLERY CONTACT
AIMSBY-LAWACCEDENCECOMMITTEESATISTICSHISTORY

Der Kreis der Freunde des Bauhauses ist ein Treffpunkt für Interessierte und Förderer des heutigen Bauhauses. Er unterstützt damit die Stiftung Bauhaus Dessau in ihrer Arbeit zu national wie international relevanten Fragen des Urbanen. Das hauptsächliche Augenmerk des Freundeskreises liegt auf dem Bauhaus Kolleg, dem internationalen Postgraduiertenprogramm der Stiftung. Fern von universitären Schranken bietet das außergewöhnliche Lehrangebot Stadtgestaltern, Architekten, Designern, Künstlern oder Geisteswissenschaftlern aus aller Welt die Möglichkeit, sich auf interdisziplinäre und zugleich experimentelle Art und Weise mit aktuellen Themen der Stadtgestaltung auseinander zu setzen. Dabei legt die Stiftung großen Wert darauf, mit dem Kolleg eine Ebene des transkulturellen Austausches im Bauhaus zu schaffen. Mittlerweile haben Kollegiaten aus über 30 Ländern an dem englischsprachigen Lehrprogramm teilgenommen. Das Bauhaus-Zertifikat, der Kollegabschluss, stößt auf breite internationale Anerkennung – ein Renommee, das um so bedeutender ist, weil das Bauhaus Kolleg im Rahmen der Stiftung eine maßgebliche Rolle einnimmt. Der Kreis der Freunde unterstützt das Bauhaus Kolleg vor allem mit Stipendien und der Einladung international bekannter Referenten und Gastkritiker. Als Mitglied des Freundeskreises fördern Sie neue Ideen, junge Menschen und einen besonderen Ort der experimentellen Gestaltung, Forschung und Lehre.

Previous pageHome PageOpen Print View
Copyright © 2005 Kreis der Freunde des BauhausesImprintemail