KREIS DER FREUNDE DES BAUHAUSES E.V.

>> wir kommen!

'wir kommen!' einladung zur exklusiven besichtigung des bauhaus museums dessau

der kreis der freunde des bauhauses e.v. lädt zu einer exklusiven besichtigung für maximal 50 personen in das noch im bau befindliche bauhaus museum dessau am 28. oktober 2018, 14 uhr nach dessau-roßlau ein. 

die räume des museumsneubaus sind an diesem nachmittag exklusiv unter der führung des architekten und dem leiter der bauabteilung des stiftung bauhaus dessau in abhängigkeit des baufortschritts zu besichtigen.

das programm entnehmen sie im flyer.

mit ihrem mindestbeitrag von 65,- € für mitglieder und 130,- € für nichtmitglieder (jeweils pro person) erleben sie einen einzigartigen bauhaus-dessau-nachmittag und unterstützen zugleich den freundeskreis in seiner arbeit.

sie möchten gerne dabei sein? dann melden sie sich bitte hier verbindlich an. 

sie erhalten dann eine bestätigung und aufforderung zur zahlung. nach eingang der zahlung bestätigen wir ihnen ihre teilnahme an der exklusiven veranstaltung.

bedenken sie, dass die anzahl der plätze aus sicherheitstechnischen gründen auf exakt 50 personen begrenzt ist. es zählt deshalb die reihenfolge des eingangs der zahlung auf unser konto.

wir freuen uns auf sie.

ablauf der exklusiven besichtigung am 28. oktober 2018

ab 13:30 uhr

eintreffen im bauhausgebäude dessau der stiftung bauhaus dessau empfang bei kaffee und kuchen

14 uhr

begrüßung durch die direktorin der stiftung bauhaus dessau, dr. claudia perren und den vorstand des freundeskreises, dr. jan hofmann

einführung zum bauvorhaben durch den leiter der bauabteilung der stiftung, frank assmann

präsentation des baus durch den architekten roberto gonzález und des ausstellungskonzepts des neuen museums durch die leiterin der kuratorischen werkstatt, dr. karin kolb

ca.14:45 uhr

spaziergang durch die stadt zum bauhaus museum dessau im stadtpark

ca. 15:00 uhr

exklusive besichtigung des baus und der räume des museums mit anschließendem umtrunk auf der baustelle und gesprächen

ca. 16:30 uhr

rückweg zu fuß oder mit dem bauhaus bus zum bauhausgebäude

ca. 17:15 uhr

abendessen im 'kornhaus' an der elbe (auf eigene kosten)